rote schleife

LOVEBALL- Frankfurt am 21. September 2019

Die bunte Charity Party zugunsten der AIDS-Hilfe Frankfurt e.V.!

AIDS ist eine Krankheit, die heute in der Öffentlichkeit keine hohen Wellen mehr schlägt. Für die Betroffenen selbst hat sie allerdings nach wie vor fatale Folgen: Trotz guter Behandlungsmöglichkeiten ist AIDS noch immer tödlich, die sozialen, beruflichen und gesellschaftlichen Folgen sind sehr belastend und die Aufklärung ist allgemein immer noch nicht gut. Eine zentrale Institution, die seit nunmehr über 30 Jahren in Frankfurt Prävention und aktive Hilfe für Betroffene leistet ist die AIDS-Hilfe Frankfurt.

Der Förderverein der AIDS-Hilfe Frankfurt und das Gesellschaftshaus Palmengarten veranstalten am 21. September 2019 zum vierten Mal im Gesellschaftshaus Palmengarten den LOVEBALL Frankfurt – nun im neuen Konzept um Spenden zu sammeln und Projekte der AIDS-Hilfe Frankfurt zu finanzieren.

LOVEBALL Party-Tickets
ab € 148,00 p.P.
Zur Online-Ticket-Buchung LOVEBALL

AIDS-HILFE FRANKFURT E.V.

Die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein, der 1985 als unabhängige, aber für die Interessen der Betroffenen parteiische Organisation gegründet wurde. Heute ist sie mit haupt- und ehrenamtlichen Teams für alle Menschen da, die von HIV und AIDS betroffen oder aus den unterschiedlichsten Gründen mit dem Thema HIV und AIDS konfrontiert sind. Die AIDS-Hilfe Frankfurt bietet Information, Beratung, Hilfe und Vermittlung – vertraulich, anonym und kostenlos.
Der Verein erhält für viele seiner Angebote Förderungen durch die öffentliche Hand. Allerdings reichen diese Mittel in keinem der Projekte aus, um die Arbeit zu finanzieren.

Der Förderverein der AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Charity-Veranstaltungen wie den LAUF FÜR MEHR ZEIT und den LOVEBALL Frankfurt die AIDS-Hilfe finanziell zu unterstützen undsomit maßgeblich dazu beizutragen, dass die Angebote der AIDS-Hilfe Frankfurt verlässlich fortgeführt werden können. Weitere Informationen finden Sie unter www.frankfurt-aidshilfe.de

Aids-Hilfe Frankfurt